24 Ideen für Wortwände von kreativen Lehrern

 24 Ideen für Wortwände von kreativen Lehrern

James Wheeler

Suchen Sie nach Ideen für Wortwände? Wortwände sind eine beliebte Unterrichtsstrategie zur Verbesserung der Lese- und Schreibfähigkeiten im gesamten Lehrplan. Im Grunde genommen sind Wortwände eine Sammlung wichtiger Wörter, die in großen, sichtbaren Buchstaben auf einer beliebigen Fläche im Klassenzimmer angezeigt werden. Ihre Wortwand sollte ein interaktives Werkzeug für die Schüler sein und eine Reihe von Wörtern enthalten, die beim Schreiben und Lesen verwendet werden können.

Eine herkömmliche Wortwand ist alphabetisch geordnet und verwendet alle 26 Buchstaben des Alphabets. Unter jedem Buchstaben werden die Wörter, die am häufigsten vorkommen (sogenannte "Sight words" oder "No-excuse words"), auf der Grundlage des ersten Buchstabens des jeweiligen Wortes platziert. Eine alternative Möglichkeit ist eine Klangwand, die auf der Wissenschaft des Lesens basiert. Bei dieser Strategie werden die Wörter nicht alphabetisch, sondern nach ihren Sprachlauten (Phonemen) geordnet.

Aber die Wortwände müssen sich nicht nur auf Sichtwörter beschränken. Sie können sie für Rechtschreibwörter, Wörter aus dem Inhaltsbereich, Wörter aus dem Einheitswortschatz, Teile der Sprache und vieles mehr verwenden. Die Möglichkeiten sind endlos!

Hier haben wir 24 unserer Lieblingsideen für Wortwände zusammengestellt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Weitere Ideen von Lehrern finden Sie auf Teaching Made Practical und Mrs. Beattie's Classroom.

1. traditionelle Wortwand

Diese Wortwand für den Kindergarten folgt dem traditionellen Modell: Jeder Buchstabe des Alphabets wird an prominenter Stelle abgebildet und die Vokabeln auf farbigen Karten darunter geschrieben.

Quelle: Cozy Classroom Crew

ANZEIGE

2. star words

Die Schüler müssen grundlegende, häufig verwendete Wörter beherrschen, um als Leser voranzukommen. Diese Wortwand enthält "Sternwörter", die die Schüler jederzeit nachschlagen können.

Quelle: Rainbows Within Reach

3. gepunktete Wortwand

Die farbigen Karten auf dieser Wortwand heben jedes einzelne Wort hervor. Außerdem ist jede Karte so ausgeschnitten, dass sie den physischen Formen der Buchstaben entspricht, was den Schülern die Worterkennung erleichtert.

Quelle: Girlfriend's Guide to Teaching

4. tolle Worte

Blätter aus farbigem Karton dienen als Hintergrundraster für diese "Wow Word"-Wortwand. Wenn die Schüler auf interessante und wichtige Wörter stoßen, kann der Lehrer sie der Wand hinzufügen.

Quelle: Leben, Lachen, Lernen in der zweiten Klasse

5) Popcorn-Wörter

Manchmal werden Sichtwörter auch als Popcorn-Wörter bezeichnet, weil sie beim Lesen und Schreiben immer wieder "auftauchen".

Quelle: Rainbows Within Reach

6. die Lollipop-Wortwand

Alles, was Sie für diese lustige Wortwand brauchen, sind bunte Pappteller und gepunktete Bänder. Wenn Ihre Schüler neue Wörter lernen, können sie der Anzeige hinzugefügt werden.

Quelle: Simply the Middle

7. interaktive Wortwand

Da diese Lehrerin nur wenig Platz an der Wand hatte, nutzte sie die hohen Schränke in ihrem Zimmer, um ihre Wortwand aufzustellen. Die Kinder können die Wörter von ihrem Platz aus nachschlagen oder selbstständig arbeiten, indem sie die Wand mit einem Partner "lesen".

Quelle: Dragonflies in First

8 Bildkarten-Wortwand

Diese Wortwand, die in großen Buchstaben gedruckt ist, damit sie von allen Bereichen des Klassenzimmers aus gut zu sehen ist, ist eine Sammlung gängiger Vokabeln. Zu jedem Wort gibt es ein entsprechendes Bild, um das Verständnis der Schüler zu fördern. Viele Lehrer bieten auf Teachers Pay Teachers vorgedruckte Bildwortkarten an.

Quelle: Mrs. D's Room

9. schaumstoffblöcke wortwand

Diese Wortwand aus großen Schaumstoffblöcken mit deutlich aufgedruckten Wörtern auf Schriftstreifen zeigt den jungen Lesern wichtige erste Wörter.

Quelle: Rainbows Within Reach

10. blumentöpfe Wortwand

Was für eine farbenfrohe Idee für eine Wortwand: Blumenvasen aus trockenem Löschpapier ermöglichen es der Lehrkraft, Wörter nach Bedarf hinzuzufügen oder zu löschen.

Quelle: Coaching Chronicles

11. persönliche Wortwand

Letztes Jahr wechselte diese Lehrerin von einer Wortwand zu Wortwandmappen. Jeder Schüler bewahrte seine Mappe in seinem Schreibfach auf, um schnell darauf zugreifen zu können. Neben den Standard-Suchwörtern konnten sie ihre Listen auch individuell gestalten, wenn sie auf neue Wörter stießen.

Quelle: Liebe und Eiskaffee unterrichten

12. farbcodierte Wortwand

Diese Wortwand ist ein vielseitiges Lernmittel für Schüler. Jedes Wort ist in der dem Thema entsprechenden Farbe geschrieben. Außerdem helfen die Überschriften am oberen Rand der Tafel den Schülern, die Wörter zu unterscheiden.

Quelle: Learning Focused

13. fächerübergreifende Wortwand

Dies ist ein weiteres Beispiel für eine Wortwand mit gemischtem Verwendungszweck, die eine Legende enthält, damit die Schüler den Überblick behalten.

Quelle: Lesestrategien

14. bildliche Wortwand

Diese Lehrerin bezieht ihre Schüler in die Gestaltung der Wortwand im Klassenzimmer ein. Jede wichtige Wortkarte wird von einem der Kinder geschrieben und illustriert. Die Bilder helfen den Schülern, stärkere Verbindungen zu den gedruckten Wörtern herzustellen.

Quelle: Geschichten einer Grundschullehrerin

15. mathematische Wortwand

Auch Mathematiklehrer brauchen Ideen für Wortwände! Das Verständnis von Mathematik hängt stark vom Wortschatzunterricht ab. Hier hat diese Lehrerin verschiedene Konzepte in einer visuellen Darstellung zusammengefasst, die die Schüler verwenden können.

Quelle: Diane Davenport

16: Geometrie-Wortwand

Diese Idee für eine Wortwand fasst die wichtigsten Wörter einer Geometrieeinheit in einer Anzeige zusammen, damit die Schüler sie nachschlagen können. Sobald die Schüler zu einem neuen Thema übergehen, kann der Lehrer eine neue Wortwand mit den entsprechenden Vokabeln erstellen.

Quelle: Learning Focused

17. nach Themen geordnete Wörter

Engagierte Lernende untersuchen die Karten auf dieser Wortwand, um Wörter zu lernen, die in verschiedene Kategorien fallen.

Quelle: Teachstarter

18. lesende Gruppe Wortwand

Der Wortschatz ist ein wichtiger Bestandteil des Leseunterrichts. Diese Wortwand konzentriert sich auf wichtige Wörter aus der Geschichte Die drei Geißböcke .

Quelle: Keeping Up With Miss Parks

19. wortfamilien wortwände

Eine der Möglichkeiten, wie Leseanfänger ihre Kenntnisse erweitern können, ist das Erkennen von Wörtern, die dasselbe Rechtschreibmuster haben. Diese Wortwand gruppiert Wörter aus denselben Wortfamilien, damit sie leicht zu finden sind.

Quelle: Coaching Chronicles

20. mehrere Wortwände

Dieses Bild zeigt, wie vielfältig die Wortwände im Unterricht eingesetzt werden können: Von der Einführung einer neuen Sprache bis hin zur Einteilung von Wörtern in Kategorien haben die Schülerinnen und Schüler mehrere Möglichkeiten der Unterstützung.

Quelle: Christie - Engage 2 Learn

Siehe auch: 38 Geschenke zum Jahresende für Studenten, die die Bank nicht sprengen

21. ernährungswissenschaftliche Wortwand

Wortwände sind eine fantastische Möglichkeit, Kindern bei der Entwicklung ihrer phonetischen Fähigkeiten und der Erkennung von Buchstabenmustern zu helfen und Wörter in verschiedene Gruppen einzuteilen.

Quelle: KidLit Bookworm

22. spanische Vokabelwand

Diese Spanischlehrerin feiert den Februar mit Vokabeln zum Valentinstag auf Spanisch, um den Schülern eine sofortige visuelle Unterstützung für den schnellen Aufbau des Wortschatzes zu geben.

Quelle: Señora Lee

23. von Schülern erstellte Wortwand

Diese Lehrerin wies jedem Schüler ein Vokabel aus ihrer Geographieeinheit zu. Ihre Aufgabe war es, eine Karte mit dem Wort, einer Erklärung des Wortes und einer Zeichnung zu erstellen. Eine clevere Methode, um den Schülern zu helfen, ihr Lernen selbst in die Hand zu nehmen!

Quelle: Eureka Sheets

24. lieblingswörter Wortwand

Diese kreative Idee für eine Wortwand begann mit der Frage: Welches ist dein Lieblingswort und warum? Jeder Schüler schrieb und illustrierte sein eigenes Wort, um es der Wand hinzuzufügen. Was für eine tolle gemeinschaftsbildende Aktivität!

Siehe auch: Unsere beliebtesten Urlaubsvideos auf YouTube - WeAreTeachers

Quelle: New End Primary School

Teilen Sie Ihre Ideen für Wortwände in unserer WeAreTeachers Helpline Facebook-Gruppe.

Außerdem finden Sie hier 20 sinnvolle Vokabelaktivitäten für jede Klassenstufe.

James Wheeler

James Wheeler ist ein erfahrener Pädagoge mit über 20 Jahren Erfahrung im Unterrichten. Er verfügt über einen Master-Abschluss in Pädagogik und hat eine Leidenschaft dafür, Lehrern bei der Entwicklung innovativer Lehrmethoden zu helfen, die den Erfolg der Schüler fördern. James ist Autor mehrerer Artikel und Bücher zum Thema Bildung und spricht regelmäßig auf Konferenzen und Workshops zur beruflichen Weiterentwicklung. Sein Blog „Ideen, Inspiration und Geschenke für Lehrer“ ist eine Anlaufstelle für Lehrer, die nach kreativen Unterrichtsideen, hilfreichen Tipps und wertvollen Einblicken in die Welt der Bildung suchen. James engagiert sich dafür, Lehrern dabei zu helfen, im Unterricht erfolgreich zu sein und einen positiven Einfluss auf das Leben ihrer Schüler zu haben. Egal, ob Sie ein neuer Lehrer sind, der gerade erst angefangen hat, oder ein erfahrener Veteran, James‘ Blog wird Sie mit Sicherheit mit frischen Ideen und innovativen Unterrichtsansätzen inspirieren.