40-Stunden-Woche für Lehrer: Work-Life-Balance erreichen

 40-Stunden-Woche für Lehrer: Work-Life-Balance erreichen

James Wheeler

Wenn Sie sich von den überwältigenden Anforderungen des Lehrerberufs erschöpft fühlen und Schwierigkeiten haben, Ihr Berufs- und Privatleben in Einklang zu bringen, sind Sie nicht allein. Zum Glück gibt es Hilfsmittel, die Ihnen dabei helfen können. Wir haben viel von Angela Watsons 40 Hour Teacher Workweek gehört und beschlossen, es selbst auszuprobieren. Im Folgenden finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen. Außerdem stellen wir Ihnen 40 Hour Teacher Workweek-Bewertungen von Lehrern vordie es ausprobiert haben.

(Nur als Vorwarnung: WeAreTeachers kann einen Teil des Umsatzes aus den Links auf dieser Seite kassieren. Wir empfehlen nur Artikel, die unser Team liebt)

Was genau ist die 40-Stunden-Woche für Lehrer?

Die 40 Hour Teacher Workweek ist ein 52-wöchiges Programm, das Ihnen dabei hilft, Ihren Unterricht zu optimieren, und zwar einen Bereich nach dem anderen. Im Wesentlichen handelt es sich um ein einjähriges Weiterbildungsprogramm, das sich auf die Steigerung der Produktivität konzentriert. Ziel ist es, eine produktivere Denkweise zu kultivieren, die Ihnen zum Erfolg verhilft, ganz gleich, was Sie unterrichten.

Wie funktioniert das?

Jeder Monat des Programms konzentriert sich auf einen Plan zur Vereinfachung eines Aspekts Ihres Unterrichts. Sie werden schrittweise Änderungen vornehmen, die die größte Wirkung haben. Außerdem erhalten Sie 12 Monate lang im Unterricht erprobte Produktivitätsideen. Diese Ressourcen sind sowohl im PDF- als auch im Audioformat erhältlich und führen Sie Schritt für Schritt durch jeden Schwerpunktbereich. Wählen Sie jeden Monat nur ein paar Ideen aus und beobachten Sie, wie sich kleine Änderungen zu großen summierenErgebnisse.

Was beinhaltet die Mitgliedschaft?

Zusätzlich zu den monatlichen Produktivitätsideen umfasst die Mitgliedschaft den Zugang zu Formularen und Lehrerressourcen im Wert von mehr als 350 Dollar, die Ihnen helfen, die Strategien in die Tat umzusetzen. Wenn Sie beitreten, erhalten Sie Zugang zu einer positiven, unterstützenden Facebook-Gemeinschaft von Trainern und anderen Lehrern, die Ideen austauschen, Fragen beantworten und Ermutigung und Verantwortlichkeit bieten.

Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Weiterbildungszertifikat, mit dem Sie bis zu 104 Kreditstunden nachweisen können. Sobald Sie Mitglied des Clubs geworden sind, haben Sie auch nach Abschluss des Kurses unbegrenzten Zugang zur Mitgliederseite und der Facebook-Gruppe.

ANZEIGE

Was sind einige der Themen?

Jeden Monat wird ein anderes Thema behandelt, z. B. Kommunikation, Unterrichtsplanung, Unterricht, Zeitersparnis durch Technologie u. v. m. Um den Veränderungen und Anforderungen im Bildungswesen Rechnung zu tragen, wird der Inhalt der monatlichen Ressourcen bei Bedarf im Vormonat überprüft und angepasst.

Wie hoch ist die Verpflichtung?

Mit dem Kurs können Sie die Ressourcen jeden Monat durcharbeiten, wann es Ihnen am besten passt. Es gibt keine Fristen oder Aufgaben, die Sie einreichen müssen, es sei denn, Ihr Distrikt verlangt dies. Auch nach Ihrem Austritt aus dem Club haben Sie weiterhin Zugang zu allen Themen auf der Mitglieder-Website.

Siehe auch: Lehrer-Vokabeln, die nur Pädagogen verstehen

Wie hoch sind die Kosten?

Sie zahlen eine einmalige Gebühr von $175. Wenn Sie bis zum 30. Juni dem Jahrgang 2022 beitreten, erhalten Sie einen ermäßigten Preis von nur $159 (oder zahlen in drei Raten zu je $55). Wenn Sie einmal beigetreten sind, fallen keine laufenden Gebühren an - Sie zahlen im Grunde einmal und haben für immer Zugang. Außerdem gibt es eine 100-prozentige Geld-zurück-Garantie, wenn Sie aus irgendeinem Grund das Gefühl haben, dass das Programm nicht zu Ihnen passt. (Obwohl die Website schätzt, dass nurdrei Prozent der Lehrer, die beitreten, beantragen eine Erstattung).

Kann ich jederzeit einsteigen?

Nein. Es gibt eine begrenzte Anmeldefrist für eine neue Kohorte, die jedes Jahr im Juli beginnt. Der Stichtag für die Teilnahme an der Kohorte 2022 ist der 27. Juli. In Ihrer Kohorte erhalten Sie Unterstützung von den anderen Lehrkräften, die jeden Schwerpunktbereich zur gleichen Zeit durcharbeiten.

Wie kann ich mich anmelden?

Um sich für die Kohorte 2022 anzumelden, besuchen Sie einfach Angela Watsons 40 Hour Teacher Workweek und melden Sie sich an. Sie können auch Ihre E-Mail-Adresse eingeben, um einen Blick auf die Beispielmaterialien zu werfen.

Neue Programme

Die 40-Stunden-Woche für Lehrer hat sich als so erfolgreich erwiesen, wenn es darum geht, Lehrern dabei zu helfen, schrittweise Veränderungen mit großer Wirkung vorzunehmen, dass Angela Watson zwei neue Programme für Schulleiter und Lehrcoaches einführt:

40-Stunden-Führung

Das 40-Stunden-Führungsprogramm hilft Verwaltern dabei, Bürokratie und ineffiziente Prozesse zu überwinden, um sich auf das zu konzentrieren, was für die Schüler wirklich wichtig ist. Sie lernen, wie Sie den Lehrern Zeit verschaffen, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Im Preis von 599 $ ist die Anmeldung für bis zu drei Schulleiter enthalten, d. h. Sie können die fünf Module gemeinsam mit Ihren Kollegen in Ihrem eigenenTempo.

40-Stunden-Unterrichtscoaching

Angela Watson und Nicole Turner von Simply Coaching haben einen neuen Kurs mit dem Titel 40 Hour Instructional Coaching für K-12-Lehrer entwickelt. Sie lernen, wie Sie Ihr Arbeitspensum rationalisieren können, um sich auf das zu konzentrieren, was die größte Wirkung hat. Sie lernen auch, wie Sie Lehrer dabei unterstützen können. Melden Sie sich im Juni für 97 $ an, damit das Programm im August starten kann.

40-Stunden-Woche für Lehrer Bewertungen

Bevor ich dem Club beitrat, hatte ich das Gefühl, einen steilen Berg mit einer schweren Last auf dem Rücken zu erklimmen... Mein Rucksack war gefüllt mit Benotung, Unterrichtsplanung, Aufrechterhaltung eines Klassenzimmers, Aufbau positiver Beziehungen zu den Schülern, Kommunikation mit den Eltern, dynamischem Unterricht, strengen Beurteilungen, Integration neuer Technologien, Teilnahme an Sitzungen, endlosem Papierkram und so vielem mehrDer 40 Hour Teacher Workweek Club von Angela Watson hat mir geholfen, den Berg zu erklimmen... Dieser Club hat es mir ermöglicht, mein Privatleben zurückzuerobern, ohne Schuldgefühle... Mein Mann und meine Kinder haben jetzt die beste Version von mir, da ich endlich die perfekte Work-Life-Balance gefunden habe - Jill Capotosto-Baio, Lehrerin für Mathematik und Naturwissenschaften in der fünften Klasse

Siehe auch: 15 Fakten zum Volkstrauertag im Klassenzimmer

Meine Tage bestanden aus einer Kombination aus hochintensiven Benotungen und Aufzeichnungen, Besprechungen und Telefonaten und einem überquellenden E-Mail-Posteingang. Ich war ständig krank, ständig erschöpft. Meine Abende und Wochenenden verbrachte ich damit, meine Zeit - und meine Schuldgefühle - zwischen meiner Familie und den umstürzenden Stapeln von Benotungen und Vorbereitungsarbeiten, die meinen Esstisch heimsuchten, aufzuteilen... Letztendlich ist Angela Watsons 40-Stunden-Woche für LehrerDer Club hat mir die Mittel an die Hand gegeben, um Zeit und Energie freizusetzen, damit ich die Lehrerin werden kann, die ich schon immer sein wollte. Ich arbeite nicht mehr 60 Stunden, sondern nur noch 40-45 Stunden pro Woche... Mein Gewissen wird nicht mehr von der Arbeit am Wochenende geplagt. Ich kann mir Zeit und Aufmerksamkeit dafür nehmen, die Ehefrau und Mutter zu sein, die ich sein möchte, anstatt zuzulassen, dass sie ein weiteres Opfer meines Berufs werden - Erin Palazzo,Englischlehrer an einer High School

Vor dem Club habe ich immer gearbeitet oder mich schlecht gefühlt, weil ich nicht gearbeitet habe, oder an die Arbeit gedacht. Ich hatte Schwierigkeiten, das Gute, das ich tat, zu sehen, weil ich so auf eine nebulöse, riesige To-Do-Liste fixiert war, die unmöglich jemals abgearbeitet werden konnte. Seit ich dem Club beigetreten bin, arbeite ich weniger Stunden, plane meine Zeit sorgfältig ein und wenn ich nicht arbeite, schalte ich meistens mein Gehirn aus und denke nicht an die ArbeitIch könnte den ganzen Tag über meine Erfahrungen im Club sprechen, so sehr hat er mich verändert! -Kelly Steiner, Mittelschullehrerin für Naturwissenschaften

Lesen Sie hier weitere Berichte über die 40-Stunden-Woche für Lehrer.

James Wheeler

James Wheeler ist ein erfahrener Pädagoge mit über 20 Jahren Erfahrung im Unterrichten. Er verfügt über einen Master-Abschluss in Pädagogik und hat eine Leidenschaft dafür, Lehrern bei der Entwicklung innovativer Lehrmethoden zu helfen, die den Erfolg der Schüler fördern. James ist Autor mehrerer Artikel und Bücher zum Thema Bildung und spricht regelmäßig auf Konferenzen und Workshops zur beruflichen Weiterentwicklung. Sein Blog „Ideen, Inspiration und Geschenke für Lehrer“ ist eine Anlaufstelle für Lehrer, die nach kreativen Unterrichtsideen, hilfreichen Tipps und wertvollen Einblicken in die Welt der Bildung suchen. James engagiert sich dafür, Lehrern dabei zu helfen, im Unterricht erfolgreich zu sein und einen positiven Einfluss auf das Leben ihrer Schüler zu haben. Egal, ob Sie ein neuer Lehrer sind, der gerade erst angefangen hat, oder ein erfahrener Veteran, James‘ Blog wird Sie mit Sicherheit mit frischen Ideen und innovativen Unterrichtsansätzen inspirieren.