Ideen zum Thema Reisen im Klassenzimmer - Schwarze Bretter, Dekoration und mehr

 Ideen zum Thema Reisen im Klassenzimmer - Schwarze Bretter, Dekoration und mehr

James Wheeler
Präsentiert von EF Tours Mehr denn je geben Bildungsreisen Schülern etwas, das sie sich vorstellen können, auf das sie sich freuen und das sie begeistert. Deshalb verlosen wir eine kostenlose Reise im Wert von 20.000 $. Erfahren Sie mehr Mehr Artikel in dieser Kampagne.

Es gibt nichts Besseres als ein Reisethema im Klassenzimmer, um die Neugierde zu wecken, die Entdeckermentalität zu fördern und Ihren Kindern eine globale Perspektive zu vermitteln - selbst wenn viele Ihrer Schüler noch nicht selbst reisen (Betonung auf "reisen"). dennoch .)

1. benutzen Sie Ihre Klassenzimmertür, um den Schülern mitzuteilen, dass sie ein Abenteuer erleben werden.

QUELLE: //savedyouaspot.com

Mit der kunstvollen Türdekoration können Sie den Schülern schon beim Betreten des Klassenzimmers zeigen, dass Sie sich auf eine Reise begeben.

2. eine Karte erstellen.

QUELLE: //designertrapped.com

Fügen Sie inspirierende Worte oder eines dieser coolen Zitate von EF Tours zum Thema Reisen hinzu, indem Sie gestanzte Buchstaben oder Permanentmarker verwenden.

3. nennen Sie Ihre Hausaufgabentafeln Straßenkarten.

QUELLE: //juliefaulknersblog.com

Auf der Tafel, der Kreidetafel oder der Pinnwand, auf der die Aufgaben der Woche stehen, setzt ein Schild mit dem Wochenplan das Thema Reisen geschickt fort.

4. eine interaktive Postkartenanzeige aufstellen.

QUELLE: Pinterest

Postkarten von Ihren eigenen Reisen können nicht nur als Kunstwerke dienen, sondern auch lehrreiche Momente über internationale Reiseziele vermitteln. Bitten Sie Ihre SchülerInnen, ihre eigenen Familienpostkarten mitzubringen, um die Ausstellung zu ergänzen.

5. alte Gepäckstücke für Buchauslagen verwenden.

QUELLE: //tumblr.libraryjournal.com

Ein altes Gepäckstück von Ihren Eltern, Großeltern oder aus einem Secondhand-Laden ist eine clevere und hübsche Aufbewahrungsmöglichkeit für Taschenbücher - eine reisetypische Variante der Büchertonne, bei der die Titel für die Schüler gut sichtbar sind.

6. geografische Brettspiele einrahmen.

QUELLE: Pinterest

Geschichts- und Sozialkundelehrer sind dafür bekannt, dass sie ihre Schüler an ihrer Liebe zu Risiko! und anderen Brettspielen zum Thema Weltgeschehen teilhaben lassen. Wenn Sie alte Spiele haben, bei denen Teile fehlen, oder sie billig im Secondhand-Laden kaufen, können Sie die coolen Kunstwerke der sieben Kontinente an Ihren Wänden ausstellen. Übrigens, unsere Freunde von EF Educational Tours führen Gruppen von Lehrern und Schülern zuReiseziele auf sechs der sieben Kontinente (eines Tages auch die Antarktis!) sowie viele verschiedene Arten von Reisen für unterschiedliche Studienbereiche.

7. die Reise nach Hause mit einem Tisch mit dem Thema "Road Trip".

QUELLE: //tvahlsing.wordpress.com

Nehmen Sie schwarzes Papier und alle Bücher, die Sie über Autoreisen, Inlandsreisen und Transportmittel finden können. Fügen Sie ein grün-weißes Straßenschild hinzu, und Ihre Schüler werden bei ihren Besuchen in der Bibliothek oder im Klassenzimmer in eine andere Welt versetzt.

Siehe auch: 25 fesselnde interaktive Online-Mathe-Spiele für jede Klassenstufe

8. den Reisebüchern eine ansprechende Gestaltung geben.

QUELLE: //thebeak.edublogs.org

Eine weitere tolle Idee für ein Bücherregal: Bücher, die sich mit Reisen beschäftigen oder in fernen Ländern spielen, werden hier in den Mittelpunkt gerückt - als Leseanregung, zum Ausleihen und zur Dekoration. Abonnieren Sie unbedingt (kostenlos!) das EF Journal und stellen Sie es in Ihrem Reisebereich vor.

9. markieren Sie Ihren Fundbürobereich an der Gepäckausgabe.

QUELLE: //www.joyinthejourneyteaching.com

Mit einer einfachen Beschilderung und einem auf Etiketten gedruckten Kofferklebebild können Sie Ihre Garderobe oder Ihren Gepäckhaken in der Gepäckausgabe kennzeichnen.

10. ein schwarzes Brett in einen Fluginformationsbildschirm verwandeln.

QUELLE: //www.bungalow327.com

Eine tolle Idee für die Pinnwand, die Sie nie zu füllen wissen. Verwandeln Sie sie mit schwarzem Papier und weißer oder grüner Beschriftung in eine Flug- oder Zuginformationswand. Stellen Sie die Städte vor, die Sie in Ihrem Lehrplan behandeln. Ihre Kreativität wird Sie in der Abteilung für Unterrichtsthemen in die erste Klasse befördern.

11. ein Lieblingsland als übergreifendes Thema wählen ...

QUELLE: Pinterest

Warum nicht ein bestimmtes Land auswählen, anstatt sich auf allgemeine Reisen oder internationale oder nationale Orte zu konzentrieren? Wir lieben die Hommage dieser Spanischlehrerin an Mexiko!

12. ... oder eine bestimmte historische Periode.

> QUELLE: //cassiestephens.blogspot.com[/caption]

Die Kunstlehrerin Cassie Stephens wählt jedes Jahr ein anderes Klassenzimmerthema. Für ihr altes Ägypten-Thema hat sie Strohmatten aus dem Supermarkt mit einem Schwamm bestempelt und ihre Fenster bemalt. Im Laufe des Jahres hat sie altägyptische Techniken und Geschichte in den Kunstunterricht ihrer SchülerInnen integriert.

13. peppen Sie eine neutrale Farbpalette mit bunten Fahnen auf.

QUELLE: //schoolgirlstyle.com

Wenn Sie sich in den vergangenen Jahren an ein neutrales Thema gehalten haben, z. B. Schwarz-Weiß oder Beige-Braun, setzen Sie jetzt mit farbenfrohen internationalen Flaggen oder Flaggen der US-Bundesstaaten bunte Akzente.

14. die Flaggen der Welt studieren und dann die Schüler auffordern, ihre eigenen Flaggen zu entwerfen.

QUELLE: //www.mystoryismyflag.com/

Sie können auch eine Unterrichtsstunde über die Flaggen verschiedener Länder anbieten, indem Sie die Schülerinnen und Schüler auffordern, Flaggendesigns zu recherchieren. Nachdem sie gelernt haben, wofür die Farben und Symbole stehen, können Sie sie auffordern, ihre eigenen Flaggen zu entwerfen, die ihr eigenes Leben und ihre Herkunft symbolisieren. Dann müssen Sie nur noch die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler ausstellen. Ist es nicht toll, wenn Aufgaben zur Kunst im Klassenzimmer werden?

15. eine internationale Skyline in einen Rahmen einfügen, um ein "Fenster" in ein anderes Land zu öffnen.

QUELLE: //www.bungalow327.com

Ein großer Bilderrahmen oder ein ungenutztes Fenster kann die Skyline eines anderen Landes zeigen. Die pfiffige Lehrerin Gennai Henning von Bungalow 327 hat ihre Kunstlehrerkollegin gebeten, die Skyline von Paris zu zeichnen, damit ihre Schüler das Gefühl haben, wirklich dort zu sein. Wow! Sie könnten auch ein Gruppenprojekt mit Ihren Schülern durchführen, um eine Skyline nachzubilden oder zu erstellen, oder Sie könnten ein Poster mit einem Panoramafoto aufhängen.

16 Verwenden Sie eine Karte, um die Schauplätze der Bücher darzustellen, die Ihre Schüler im kommenden Jahr lesen werden.

QUELLE: //schoollibrarydisplays.blogspot.com

Diese Schulbibliotheksdekoration verbindet die ausgestellten Bücher mit ihren internationalen Schauplätzen. Eine Landkarte, Garn und farbige Kopien von Buchumschlägen bieten eine schöne Leseanregung. Ein weiteres Stück inspirierenden Lesematerials ist das kostenlose EF Tours Journal. Jede Ausgabe enthält Inspirationen für Ihr Klassenzimmer, Interviews und einzigartige Perspektiven auf das Reisen. Das Journal ist eine Feier derglobal ausgerichtete Pädagogen.

17. einen Weltkartenteppich hinzufügen.

QUELLE: Amazon.de

Wenn es an der Zeit ist, einen neuen Klassenteppich zu bestellen, sollten Sie nach einem Weltkartenmotiv suchen. Sie können auch eine Weltkarte als Willkommensgruß kaufen, so dass die Schüler, wenn sie die Schwelle Ihres Klassenzimmers überschreiten, auf subtile Weise eine neue Welt des Lernens betreten.

18. eine Uhr aus dem Secondhandladen als Zeitzonenanzeige umfunktionieren.

QUELLE: //twitter.com/bitelyb8

Machen Sie Ihr Klassenzimmer zu einem kosmopolitischen Hotel und bringen Sie Ihren Schülern das Thema Zeitzonen bei, indem Sie mehrere Uhren anzeigen. Stellen Sie jede Uhr auf eine andere Ortszeit in der Welt oder in Ihrem Land ein und beschriften Sie die Zeitzonen.

19. eine übergroße Wandkarte an einer leeren Wand anbringen.

QUELLE: //twitter.com/bitelyb8

Übergroße Klebebilder machen Wandkunst und Kartendarstellungen zu einem Kinderspiel und bieten viele Möglichkeiten zum Lernen und Träumen vom Reisen.

20. inspirieren Sie Ihre Schülerinnen und Schüler mit Beispielen für das Gute in der Welt.

QUELLE: Pinterest

Fügen Sie Bilder historischer oder aktueller globaler Aktivisten zu einer Pinnwandkarte hinzu und inspirieren Sie Ihre Schülerinnen und Schüler dazu, gute Weltbürger zu werden und die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

EF Tours hat es sich zur Aufgabe gemacht, Lehrern bei der Organisation von Reisen zu helfen, die es ihnen ermöglichen, die Annahmen ihrer Schüler zu hinterfragen, Verbindungen zu schaffen und ihre Neugierde zu wecken.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie das Lernen auf Reisen in Ihr Klassenzimmer integrieren können, besuchen Sie den EF Tours Travel Channel hier auf WeAreTeachers.

Siehe auch: Dinge, die Lehrerinnen und Lehrer viel zu oft sagen - WeAreTeachers

James Wheeler

James Wheeler ist ein erfahrener Pädagoge mit über 20 Jahren Erfahrung im Unterrichten. Er verfügt über einen Master-Abschluss in Pädagogik und hat eine Leidenschaft dafür, Lehrern bei der Entwicklung innovativer Lehrmethoden zu helfen, die den Erfolg der Schüler fördern. James ist Autor mehrerer Artikel und Bücher zum Thema Bildung und spricht regelmäßig auf Konferenzen und Workshops zur beruflichen Weiterentwicklung. Sein Blog „Ideen, Inspiration und Geschenke für Lehrer“ ist eine Anlaufstelle für Lehrer, die nach kreativen Unterrichtsideen, hilfreichen Tipps und wertvollen Einblicken in die Welt der Bildung suchen. James engagiert sich dafür, Lehrern dabei zu helfen, im Unterricht erfolgreich zu sein und einen positiven Einfluss auf das Leben ihrer Schüler zu haben. Egal, ob Sie ein neuer Lehrer sind, der gerade erst angefangen hat, oder ein erfahrener Veteran, James‘ Blog wird Sie mit Sicherheit mit frischen Ideen und innovativen Unterrichtsansätzen inspirieren.